Bootstrap 4 Alpha – Released


Das es eine neue Bootstrap Version geben wird, war nur eine Frage der Zeit. Vor allem wurde die Alpha Bereits vor einer ganzen Weile angekündigt und nun ist es endlich soweit. Eine erste Alpha Version von Bootstrap 4 wurde veröffentlicht und kann ausprobiert werden.

Sollte es noch Webentwickler geben, die nicht wissen was Bootstrap ist, dann kann ich diesen nur empfehlen, sich spätestens ab Version 4 einmal damit zu beschäftigen. Ich für meine Zwecke setze Bootstrap sehr gerne in kleinen Privaten Projekten ein oder für interne Webseiten. Denn mit Bootstrap kann man sich auf das wesentliche als Entwickler konzentrieren und dabei handelt es sich nun einmal um das Entwickeln und nicht das Stylen. Aber mit Bootstrap sieht das ganze dann trotzdem sehr elegant aus, egal wie klein das Webprojekt auch ist.

Mit Bootstrap Version 4 hat sich einiges geändert, aber zum Glück nicht komplett alles. Leider entfallen die Panels komplett und werden durch so genannte Cards ersetzt. Da ich aber ein Exzessiver Nutzer von Panels bin, muss ich hier mal genau untersuchen wie gut sich die Panels zu Cards Migrieren lassen. Sonst scheint es aber keine großen Überraschungen zu geben, was neue Controls oder Styles angeht, hier scheint beim ersten durchgehen der neuen Dokumentation vieles beim alten zu bleiben, bis auf ein paar kleine Namensanpassungen. Außerdem setzt Bootstrap 4 jetzt in der neuen Version auf Sass statt auf Less, außerdem setzt man jetzt vermehrt auf “rem” und “em” als Maßeinheit statt auf Pixel.

Daher bin ich mal gespannt wie lange der Finale Release jetzt noch auf sich warten lässt und freue mich schon meine Webseiten mit Bootstrap 4 zu erstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s